Spür die Kraft!    Atme die Luft!    Fühl den Berg!


Überblick

Das Erlebnisbergwerk Velsen kann ausschließlich im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Der Eintrittspreis schließt die Führungsgebühr mit ein. Führungen finden entweder als gebuchte Führungen für angemeldete Gruppen oder als offene Führungen für jedermann statt. Eine Führung dauert mit Einweisung und Einkleidung ca. 1,5 - 2 Stunden. Jede Gruppe wird von zwei Begleitern geführt. Vor Beginn der Führung findet eine Einweisung statt, dann die Einkleidung (Helm und Steigerjacke), danach geht es los.


Angemeldete Gruppen können an sieben Tagen die Woche zwischen 9 und 18 Uhr geführt werden, wir sind da sehr flexibel. Bitte mindestens 1-2 Wochen im voraus buchen. Eine Gruppe hat keine Mindeststärke aber einen Basispreis, der sich an ca. 15 Teilnehmern orientiert und der in jedem Fall zu zahlen ist. Eine Besuchergruppe von mehr als 15 Personen wird in mehrere Gruppen mit einer jeweiligen Stärke von maximal 15 Personen aufgeteilt, die ca. 15 min zeitversetzt ins Bergwerk gehen. (Corona-bedingte Maßnahme)

Die Führungen können neben Deutsch auch auf Französisch, Englisch oder Italienisch gebucht werden.


Zu festen Terminen finden offene Führungen für jedermann statt. Hier können auch Einzelpersonen oder kleinere Gruppen an einer Führung teilnehmen, jeder zahlt einen festen Eintrittspreis. Die Besucher werden je nach Andrang in größere oder kleinere Gruppen eingeteilt und durchs Bergwerk geführt. Es finden stets genügend Führungen statt, dass alle Besucher auch ins Bergwerk kommen, ggf. sind Wartezeiten einzuplanen. 


Zu Sonderveranstaltungen wird auch schon mal ein Rundweg abgesteckt, den Besucher dann alleine begehen können, darauf wird dann gesondert hingewiesen.


Unser Bergwerk ist barrierefrei, auch bei Problemen mit Treppensteigen bitte die Begleiter informieren, dann kann ein Alternativweg genommen werden, der immer auf einer Sohle (Ebene) bleibt.  Wir haben eine Behindertentoilette.





E-Mail
Anruf
Karte
Infos